So schmeckt Österreich; eine Rezension

Kulinarische Reise durch Österreich in Buchform

2016 lasse ich mit einer Rezension auslaufen. Nicht irgendein Kochbuch, sondern ein kulinarischer Führer durch Österreich. Tatjana Rasbortschan nimmt uns mit auf eine Reise durch alle neun österreichischen Bundesländer. Sie beschreibt ganz wunderbar die Eigenheiten der verschiedenen Gegenden und ihrer Produkte. Auch wenn Österreich nicht sehr groß ist, so weist das Land ein großes Angebot an verschiedensten Produkten auf.

Von Vorarlberg ins Burgenland

Von Fisch aus Gebirgsgewässern bis Fisch aus den zahlreichen Seen. Über Kartoffel, die in anderen Regionen Erdäpfeln heißen, gibt es vieles zu entdecken, das für das jeweilige Bundesland typisch ist. Das gebirgige Vorarlberg bietet ganz andere Lebensmittel wie das flache, steppige Burgenland. Frau Rasbotschan entführt uns in stille Bergtäler genauso wie in die laute Bundeshauptstadt Wien. Sie stellt typische Produkte vor und liefert auch gleich Adressen, wo man diese beziehen kann.
Besonders schön finde ich, dass man auch schon vergessene Speisen findet, wie etwa kandierte Veilchenblüten, die angeblich die allseits bekannte Kaiserin Sisi so gerne verspeiste.

Schafskäse und Kaviar aus Salzburg

Hier erfährt man nicht nur über die Regionalität, sondern auch über Herstellung und Qualitätskriterien. Das Buch bietet auch eine Vielzahl an Ausflugszielen. Gerade meine Heiamt Salzburg wird hier kulinarisch abseits vom Mainstream gut beschrieben. Mit keinem Wort werden die berühmten Salzburger Nockerl erwähnt. dafür erfährt man über städtischen Bienenhonig, Schafskäse vom Wolfgangsee oder Kaviar vom Grüll in Grödig.

Das Buch wird von einer großen Anzahl von Bildern begleitet, die teils die Produkte , teils die schönen Landschaften wiedergeben.

So schmeckt Österreich ist ein wunderbarer Ratgeber für Menschen, die sich für die GenussRegion Österreich interessieren und gerne hinter die Kulissen schauen. In ausführlichen, aber gut lesbaren Texten wird sehr viel Wissen vermittelt.
Die Autorin Tatjana Rasbortschan lebt in Salzburg und ist als freie Psychologin und Psychotherapeutin tätig.

So schmeckt Österreich

Regionen · Produkte · Kultur
Tatjana Rasbortschan
Verlag Anton Pustet
ISBN 978-3-7025-0839-5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: