Apfelmus mit Zimtjogurt

Heute gibt es einen kleinen, süßen Snack. Das Mus lässt sich schnell vorbereiten und eignet sich auch hervoragend für zwischendurch.

Apfelmus
3 süße Äpfel
1 halber Liter naturtrüber Apfelsaft
3-4 Nelken
1 Zimtstange
1 Becher Naturjogurt stichfest
100g Frischkäse
Staubzucker
1 Esslöffel Zimt
etwas Zitronensaft

Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, anschließend mit den Nelken und der Zimtstange im Apfelsaft weich kochen und mit einer Gabel zerdrücken. Jogurt mit dem Frischkäse vermischen, nach Belieben zuckern, Zimt und Zitronensaft unterrühren und in zwei Schichten in Gläser füllen.

0 comment on Apfelmus mit Zimtjogurt

  1. Nadja
    Januar 2, 2015 at 3:23 pm (2 Jahren ago)

    Das klingt sehr lecker – ungewöhnliches Thema, dein Blog 🙂 Ich genieße gerade total, dass deine Posts mit 1, 2 Bildern auskommen und nicht 5x das gleiche Motiv mit um 3 Grad verändertem Kamerawinkel zeigen 🙂 VG! Nadja #BloKoDe

    Antworten
  2. Claudia Braunstein
    Januar 2, 2015 at 3:35 pm (2 Jahren ago)

    Hallo Nadja, ja es stimmt, bei mir gibts nicht viele Bilder, aber, dass du gerade auf einem uralten Beitrag gelandet bist, amüsiert mich schon ein wenig 😉 Ungewöhnliche Thema für jemanden der nicht betroffen ist….Liebe Grüße, Claudia

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: