Gazpacho

Leichte, erfrischende Sommersuppe aus Gemüse. Gazpacho lässt sich besonders einfach und schnell zubereiten. Bekannt ist diese Speise vor allem aus Spanien, hat aber auch in unseren Breitengraden Einzug gehalten und wird besonders bei warmen Temperaturen gerne serviert.

Gazpacho

500 g Tomaten
1 Salatgurke
1 roter Paprika
250 ml Tomatensaft
2 Scheiben Weißbrot
2 Koblauchzehen
100 ml Olivenöl
Tabasco
Sherryessig
Salz
Pfeffer

Tomaten einritzen, in heißem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Paprika halbieren, Stiel und Kerne entfernen und im Rohr überbacken bis die Haut braun ist, aus dem Rohr nehmen, mit einem feuchten Tuch abkühlen und die Haut entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden.Die Gurke schälen, entkernen, klein würfeln und mit Tomaten, Paprika, Knoblauch, Brot, Tomatensaft und Olivenöl im Mixer pürieren. Mit Tabasco, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und kalt servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: