Karotten-Apfel-Suppe

Nach drei Wochen Reha hat mich der Alltag wieder und der führte mich heute umgehend auf den Wochenmarkt.

Zum langsamen Eingewöhnen habe ich eine schnelle herbstliche Suppe gewählt.

Karotten-Apfel-Suppe
1 halbes Kilo Zuckerkarotten
1 halber Apfel
1 Becher Schlagobers
1 Liter Gemüsebrühe
etwas Salz

Karotten schälen, klein schneiden und in der Gemüsebrühe weich dünsten, Apfelhälfte schälen , entkernen und in die Brühe reiben, kurz weiter köcheln und anschließend mit dem Mixstab fein pürieren. Etwas salzen und mit Schlagobers aufgießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: