Lila Kartoffel mit Karottenpüree

Diese farblich extravagante Speise eignet sich sowohl als Vorspeise, als auch als Beilage.Farbige Kartoffel finden sich auch in unseren Breitengraden immer öfter. Natürlich kann man jede beliebige Kartoffelsorte die sich für Püree oder Stampfkartoffel eignet, verwenden.

Kartoffel mit Karottenpüree
1 viertel Kilo lila Kartoffel
1 viertel Kilo Karotten
4 Esslöffel Butter
250 ml Schlagobers
Salz
Muskatnuss 

Kartoffel mit Schale weich kochen, abschälen und durch eine Presse drücken oder mit dem Stampfer zerkleinern, 2 Esslöffel Butter und die Hälfte des Schlagobers unterrühren, salzen und mit geriebener Muskatnuss abschmecken.
Karotten schälen, klein schneiden, mit Salzwasser bedecken und weich kochen. Mit dem Mixstab pürieren, restliche Butter und Schlagobers unterrühren und mit Salz abschmecken.
Schichtweise in ein Glas füllen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: