Schoko-Mandel-Kekse

Eigentlich zähle ich mich nicht zu den begnadeten Keksbäckerinnen, doch dieses Rezept meiner Omi gelingt auf Grund der Einfacheit immer und ist deshalb besonders Backanfängern zu empfehlen.



Schoko-Mandel-Kekse
ca. 30 Stück

100 g Back- oder Staubzucker
70 g Butter
70 g geriebene Mandeln
70 g dunkle Kuvertüre

Zimmerwarme Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker und den Mandeln sehr gut vermischen.
Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und in die Teigmasse einrühren. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen. 
Handflächen mit kalten Wasser befeuchten und kleine Kugeln mit einem Durchmesser von ca. 2cm formen. 
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kugeln mit genügend Abstand drauflegen, eventuell ein zweites Blech belegen. Bei 170 Grad 20 Minuten backen, die Kugeln werden beim Backvorgang flach. 
Auskühlen lassen und erst im kalten Zustand vom Blech nehmen. Mit Staubzucker bestreuen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: