Winter-Power-Drink

Immer, wenn sich wieder Essschwierigkeiten einstellen, greife ich gerne auf Smoothies und Lassis zurück. Meine heutige Kreation besteht aus Resten aus dem Kühlschrank und sollte auch vorbeugend gegen Verkühlung wirken, da der Drink viel Vitamin C enthält. Durch das Leinöl hat dieses Getränk auch eine Menge Omega-3-Fettsäuren zu bieten.

Achtung: Leinöl besteht zu mehr als 50 Prozent aus dreifach ungesättigten Fettsäuren. Bitte verwenden Sie deshalb nur entsprechend frisches, im Kühlschrank oder sogar im Tiefkühlfach gelagertes Leinöl!


Winter-Power-Drink

2 Portionen

4 Blätter Mangold
1 Handvoll Rucola
1 Scheibe Ingwer
2 Mandarinen
Saft einer halben Zitrone
1 Esslöffel Honig
1 Esslöffel Leinöl
125 g Ziegenjoghurt
500 ml Mineralwasser
Meersalz


Ingwer und Mandarinen schälen, Gemüse waschen und klein schneiden. Alle Zutaten im Mixaufsatz oder mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz gut abschmecken. Eventuell noch kühl stellen.


2 Comments on Winter-Power-Drink

  1. Peggy
    Februar 8, 2014 at 11:46 am (4 Jahren ago)

    Claudia, das klingt ja sehr verlockend.
    Danke für das Rezept.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






%d Bloggern gefällt das: