Drucken
Schoko Kuchen mit Feigen

Feigen Schoko Kuchen

Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 1 Blech

Zutaten

  • 500 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Butter
  • 7 Eier
  • 300 g Backzucker
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 EL Feigenlikör oder ersatzweise Rum
  • 4-5 frische Feigen
  • Staubzucker zum Bestreuen

Anleitung

  1. Butter bei kleiner Temperatur zerlassen. Schokolade zugeben und ebenfalls schmelzen lassen.

  2. Eier trennen. Eiklar steif schlagen und beiseite stellen.

  3. Eidotter mit Zucker aufschlagen bis die Masse hellgelb ist.

  4. Schokolade-Butter-Mischung zur Eimasse geben und gut verrühren.

  5. Mehl mit Backpulver vermischen und durch ein Sieb einrieseln lassen und dann unterheben.

  6. Likör einrühren.

  7. Eischnee vorsichtig unterheben und die Kuchenmasse auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, aufstreichen.

  8. Feigen in Spalten schneiden und auf der Masse verteilen.

  9. Bei 170 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.