Drucken
Kürbiscreme mit feinen Hackbällchen

Kürbiscreme mit Hackbällchen

Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Meersalz
  • 150 g Faschiertes vom Rind
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1/2 TL Sardellenpaste
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Olivenöl
  • Kürbiskernöl

Anleitung

  1. Suppengemüse putzen und grob würfeln.

  2. Kürbisfleisch ebenfalls würfeln .

  3. Gemüse und Kürbis in einen Topf geben und mit Wasser bedecken.

  4. Weich kochen und mit einem Mixstab fein pürieren.

  5. Mit Kurkuma und Salz würzen.

  6. Faschiertes mit Eidotter, Senf, Joghurt, Sardellenpaste und Tomatenmark gut vermischen.

  7. Mit Salz und Paprikapulver würzen.

  8. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen.

  9. In etwas Olivenöl langsam garen. Und in der Kürbiscreme servieren. 

  10. Mit wenig Kürbiskernöl beträufeln.