Drucken

Pochiertes Ei mit Mozzarella

Gericht Frühstück
Keyword Eier, Mozzarella
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 2 Eier sehr frisch
  • 1 halbe Kugel Büffelmozzarell
  • Apfelessig
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Anleitung

  1. Mozzarella abtropfen lassen und fein hacken.
  2. In eine kleine Schüssel füllen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.
  4. In einem relativ großen Topf ca. 10 cm hoch Wasser aufstellen, aufkochen und einen Schuss Apfelseesig zufügen.
  5. Zurückdrehen bis es nur mehr simmert.
  6. Mit einem Kochlöffel schnell umrühren, so dass ein Sprudel entsteht.
  7. Eier einzeln in eine Tasse geben und langsam in den Strudel gleiten lassen.
  8. Ungefähr 2 Minuten ziehen lassen. Mir persönlich reichen auch schon 90 Sekunden.

  9. Eier mit einem Siebschöpfer vorsichtig herausheben und abtropfen lassen und auf den Mozzarella setzen. 

  10. Nochmals etwas würzen.