Drucken
Honig aus Löwenzahnblüten

Löwenzahnblüten-Honig á la Omi

Gericht Süßer Aufstrich
Keyword Honig, Löwenzahn

Zutaten

  • 200 g Löwenzahnblüten
  • 1 l Wasser
  • 1 kg Rohrohrzucker
  • 2 Zitronen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • frische Thymianstängel
  • Minzeblättchen

Anleitung

  1. Die Blüten gut ausschütteln, damit keine Insekten mitgekocht werden.
  2. Zitronen vierteln.
  3. Blüten in 1 Liter Wasser mit Zitronen und Gewürzen ca. 2 Stunden stehen lassen, danach aufkochen und 3 bis 4 Stunden leicht köcheln lassen.
  4. Über Nacht auskühlen und anschließend durch ein Sieb abseihen.
  5. Zucker in die Flüssigkeit geben und kurz aufkochen und solange leicht köcheln lassen bis die Masse Fäden zieht.
  6. Noch im warmen Zustand in verschließbare Gläser füllen und kopfüber auskühlen lassen.