Go Back
Paprika Suppe mit Melone
Drucken

Paprika-Melonen-Suppe

Gericht Suppe
Keyword Melone, Paprika
Arbeitszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 3 rote Paprika
  • 1 kleine Zucker- oder Honigmelone
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleiner Zweig Zitronenmelisse
  • 1 EL Honig

Anleitungen

  • Paprika halbieren und entkernen.
  • Auf ein Backblech legen, im Backrohr mit der Grillfunkion die Haut anbräunen lassen.
  • Wenn sie fast schwarz ist, herausnehmen und die Paprika mit einem feuchten Tuch abdecken.
  • So lässt sich die Haut leichter abziehen.
  • In grobe Würfel schneiden.
  • Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten.
  • Paprika hinzugeben und durchziehen lassen.
  • Melone halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln und zu den Paprika geben.
  • Durchrühren, Honig und Zitronenmelisseblätter unterrühren.
  • Anschließend mit dem Mixstab fein pürieren.
  • Wer etwas Schärfe mag, der kann auch mit Chillipulver nachwürzen.
  • Nach Belieben abkühlen lassen oder warm servieren.