Go Back
Konfekt aus Nougat und Marzipan
Drucken

Nougat-Marzipan-Marillen-Konfekt

Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 30 Stück

Zutaten

  • 100 g dunkle Kuvertüre
  • 100 g Nougatcreme
  • 150 g Marzipanmasse
  • 200 g Marillen Fruchtaufstrich
  • 2 Blatt Gelatine

Anleitungen

  • Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Nougatcreme einrühren. 
  • Flache Form, ca. 12 x 24 cm, mit Klarsichtfolie auslegen und die Masse einfüllen
  • Eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen. 
  • In der Zwischenzeit Marzipan im Wasserbad leicht erwärmen und 50 g Fruchaufstrich einrühren. 
  • Auf die kalte Nougatcreme füllen und kalt stellen. 
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 
  • Restlichen Fruchtaufstrich erwärmen und gut verrühren.
  • Gelatine ausdrücken und einrühren.
  • Etwas abkühlen lassen und über die Marzipanmasse gießen.
  • Mindestens vier Stunden kalt stellen.
  • Vorsichtig aus der Form heben und mit einem scharfen Messer in kleine Rauten schneiden. Messer dabei mehrmals in heißes Wasser tauchen