Go Back
Drucken

Jägermeisterkuchen

Einfacher Kuchen, der durch die Zugabe von Jägermeister seinen Geschmack erhält.
Gericht Kuchen
Keyword Jägermeister, Kuchen
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 1 Kastenkuchen

Equipment

  • 1 Kastenform

Zutaten

  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 200 g Backzucker
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 1 TL Tahiti Vanillezucker
  • 1 TL Ceylon Zimt
  • 100 ml Jägermeister Kräuterlikör
  • 4 Eier
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 20 g geriebene Haselnüsse
  • Butter zum Einfetten
  • Brösel
  • 200 g Mascarpone
  • 150 ml Schlagobers
  • 1 EL Jägermeister
  • 1/2 TL Vanillezucker

Anleitungen

  • Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  • Eier trennen. Eiweiß steif schlagen.
  • Dotter mit dem Jägermeister unter die Buttermasse mengen.
  • Mehl, Backpulver, Kakao, Haselnüsse  und Zimt vorsichtig untermischen und den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Backform einfetten und mit Bröseln bestreuen.
  • Masse einfüllen und bei 175 Grad Umluft 45 Minuten backen.
  • Für die Creme  Mascarpone, Schlagobers, Jägermeister, Back- und Vanillezucker gut verrühren und in einen Sahnespender geben.
  • Mit 2 Gaspatronen befüllen und im Kühlschrank für 2 Stunden kalt stellen.
  • Man kann die Creme auch mit dem Handmixer herstellen.