Go Back
Drucken
3 Nocken aus roten Rüben

Rote-Rüben-Nocken mit brauner Butter

Gericht Hauptspeise, Vorspeise
Keyword Rote Bete, Rote Rüben
Zubereitungszeit 38 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • Nocken:
  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • 200 g gegarte rote Rüben
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 2 Eidotter
  • 100 g Mehl
  • 100 g Brösel
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Muskatnuss
  • Butter für die Form
  • Gemüse:
  • 500 g gegarte rote Rüben
  • 100 g rote Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 EL Aceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Braune Butter:
  • 100 g kalte Butter
  • 2 EL Kren Meerrettich

Anleitung

  1. Kartoffel schälen, würfeln und zirka 20 Minuten in Salzwasser weich garen lassen.

  2. Rote Rüben fein würfeln. Kartoffeln durch eine Presse drücken und mit Zitronenabrieb und roten Rüben vermengen. Eigelb verrühren und mit Mehl und Bröseln einrühren.

  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  4. Mit zwei Löffeln Nocken ausstechen, Salzwasser aufkochen lassen, zurückdrehen und die Nocken im nicht mehr kochenden Wasser ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

  5. Nocken in einer gebutterten Form im vorgeheizten Backrohr warm stellen.

  6. Für das Gemüse rote Rüben und Zwiebeln klein würfeln. In Olivenöl kurz anrösten.

  7. Salzen, pfeffern und 15 Minuten bei niederer Temperatur weich dünsten.

  8. Mit Aceto balsamico und Chiliflocken abschmecken.

  9. Butter in einer Pfanne bräunen und Meerrettich einrühren.

  10. Nocken in einem tiefen Teller legen, Rüben-Gemüse anrichten und mit Butter angießen.

  11. Bei Bedarf kann das Gemüse püriert werden.

Rezept-Anmerkungen

Hier kannst du das Buch sowohl in der Kindleversion, als auch in Printform bestellen.

*Affiliate Link, führt zu einem Partner. Wenn du ein Produkt über einen solchen Link bestellst, erhalte ich eine kleine Provision, die jedoch den Preis nicht beeinflusst.