Drucken
Weicher Kuchen mit Kürbiskernöl

Kürbiskernölkuchen

Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 1 Kastenform

Zutaten

  • 4 Eidotter
  • 4 Eiweiß
  • 125 ml Wasser
  • 125 ml Kürbiskernöl
  • 250 g Rohzucker
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Pkg Backpulver
  • etwas Butter für die Form
  • Brösel für die form
  • Staubzucker

Anleitung

  1. Eiweiß steif schlagen. 
  2. Eidotter mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen. 
  3. Wasser hinzufügen und Kernöl unterrühren, bis die Masse schaumig ist.
  4. Mehl und Backpulver einmengen und Eiweißmasse unterheben.
  5. Backform mit Butter einfetten und Brösel einstreuen. 
  6. Masse einfüllen und bei 170 Grad Umluft 50 Minuten backen.
  7.  Auskühlen lassen. 
  8. Mit Staubzucker bestreuen.