Go Back
Eingelegte Feigen im Glas
Drucken

Eingelegte Feigen

Gericht Dessert
Keyword Feigen
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4 Gläser

Zutaten

  • 1 kg frische Feigen
  • 220 g Rohrohrzucker
  • 400 ml trockener Rotwein
  • 50 ml Aceto Balsamico
  • 1 Zimtstange
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian

Anleitungen

  • Rotwein und Aceto Balsamico mit Zucker, Rosmarin, Thymian und Zimtstange aufkochen.
  • Solange kochen, bis der Zucker völlig aufgelöst ist. Topf zudecken und den Sud abkühlen lassen.
  • Feigen mehrfach einstechen. In den kalten Sud legen und über Nacht ziehen lassen.
  • Feigen am nächsten Tag  im Sud aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. 
  • Vier Einmachgläser zu je 250 ml mit kochendem Wasser ausspülen. 
  • Früchte aus dem Rotwein-Sud heben und in die sauberen Gläser füllen. Die Gläser nur zu 2/3 befüllen.
  • Sud nochmals  einkochen lassen und noch heiß durch ein feines Sieb über die Feigen gießen.
  • Einmachgläser sofort verschließen und an einem dunklen Ort aufbewahren.