Drucken

Erdbeerkuchen

Gericht Kuchen
Keyword Erdbeeren

Zutaten

  • 4 Eier
  • 50 g Rohzucker
  • 2 EL heißes Wasser
  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 100 g Erdbeeren
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Frischkäse
  • 1 EL Staubzucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • Butter

Anleitung

  1. Eier trennen.
  2. Eigelb mit dem heißen Wasser und Zucker sehr schaumig rühren.
  3. Mehl und Backpulver vermischen und in die Eimasse einrieseln lassen. Eiklar steif schlagen und unterheben.
  4. Kuchenform mit Butter einfetten und den Teig einfüllen.
  5. Bei 150 Grad ca. 30 Minuten backen.
  6. Auskühlen lassen und den Boden eventuell begradigen.
  7. Schlagobers sehr steif schlagen und mit dem Frischkäse verrühren.
  8. Die Gelatine im warmen Wasser aufquellen lassen, auf Zimmertemperatur herabkühlen und unter das Schlagobers heben, im Kühlschrank kaltstellen.
  9. Anschließend den Kuchen mit der Creme bestreichen, mit den geviertelten Erdbeeren dekorieren.