Getränk

Wie grüne Smoothies den Magnesiumbedarf besser decken können

Ich leide ja seit meiner Zungenkrebserkrankung unter Dysphagie. Deshalb ist ein großer Teil meiner Ernährung dickflüssig bis breiig. Das bedeutet, dass ich dadurch meinen täglichen Flüssigkeitsbedarf schon halbwegs abdecken kann. Zum Verflüssigen verwende ich nicht nur Milch und Pflanzendrinks, sondern auch Leitungswasser. Schon vor …