{enthält Reklame}

Was Schluckstörungen mit der Seele machen, Psychodysphagiologie; eine Rezension

Zwischen all den Rezepten und Restaurant Empfehlungen möchte ich heute auf ein besonderes Thema hinweisen, mit dem vermutlich jeder der von Schluckstörungen betroffen ist, bereits konfrontiert wurde. Schluckstörungen, egal in welchem Ausmass können sich durchaus auch auf die Psyche auswirken. Ich halte mich persönlich …

Wie grüne Smoothies den Magnesiumbedarf besser decken können

By Posted on 3 Min. Lesezeit

Ich leide ja seit meiner Zungenkrebserkrankung unter Dysphagie. Deshalb ist ein großer Teil meiner Ernährung dickflüssig bis breiig. Das bedeutet, dass ich dadurch meinen täglichen Flüssigkeitsbedarf schon halbwegs abdecken kann. Zum Verflüssigen verwende ich nicht nur Milch und Pflanzendrinks, sondern auch Leitungswasser. Schon vor …