Süßer Polentabrei mit Orange und Schoko

2 min. Lesezeit

Zuletzt aktualisiert am 14. August 2020 um 19:41

Besonders wenn es draußen kalt ist, wie in diesen Tagen, dann sehnen sich viele nach Speisen aus ihrere Kindheit. Oft hört man, dass Grießbrei ein absolutes Soulfood wäre, weil es gerade in Kindertagen oft als Seelentröster serviert wurde. Für Menschen mit Dysphagie, Schluckbeschwerden oder Kaustörungen ist Brei  eine tägliche Nahrungsform. Ich bin kein allzu großer Fan von klassischem Grießbrei, meine Alternative für süßen Brei lautet Polenta. Wobei Polenta ja ohnedies nichts anderes als eine Grießform ist, nämlich aus Mais. Viele kennen Polenta oder auch Plenten eher als deftige, salzige Speise, aber man kann sie sehr gut auch als Süßspeise anrichten.

Variantenreiche Süßspeise mit Polenta

Auch hier gibt es natürlich vielzählige Varianten. Mit Milch oder wie in diesem Rezept mit Haferdrink und Orangensaft. Zum Süßen kann man Bienenhonig verwenden oder auch Kokosblütenzucker. Und um Geschmack zu erzeugen habe ich hier dunklen Kakao verwendet. Zimt passt übrigens auch sehr gut. Auch ein Fruchtsirup kann man einrühren.
Süße Polenta kann man eigentlich den ganzen Tag essen. als warmen Frühstücksbrei, vielleicht mit etwas Obst vermischt. Als gehaltvolles Mittagessen. Oder natürlich als feines, molliges Abendessen.

Süßer Polentabrei mit Orange und Schoko

Süßer Polentabrei mit Orange und Schoko

Süßer Polentabrei mit Orangen und Schoko

Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Abendessen, Brei, Frühstück
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 200 ml Haferdrink
  • 50 ml Orangensaft
  • 75 g Polenta Maisgrieß
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 1 EL dunkler Kakao
  • 50 ml Schlagobers

Anleitungen
 


  • Haferdrink mit Orangensaft und Schlagobers zum Kochen bringen.
  • Polenta langsam einrieseln lassen.
  • Bei niedriger Temperatur ca. 5-7 Minuten quellen lassen, immer wieder umrühren.
  • Butter einrühren. Eventuell noch etwas Haferdrink nachgeben.
  • In tiefe Teller oder Schüsserl geben.
  • Mit Kokosblütenzucker und Kakao abschmecken.
Keyword Polenta, Polentabrei, Süßspeise

Du kannst dir das Rezept auch auf Pinterest merken.

Süßer Polentabrei mit Orangensaft und Schoko

Und was meinst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert