Zucchini Gurken Drink

Sommerlicher Drink aus Zucchini, Gurke und Limette. Vegan


Juices, Smoothies, Drinks, alles was flüssig ist, kommt Dysphagie Betroffenen entgegen. Gerade im Sommer, wenn man frisches Obst und Gemüse aus der Region zur Hand hat, dann sollte man auch darauf zurückgreifen. Ich mag grüne Getränke, die einen großen Gemüseanteil haben sehr gerne. Egal ob püriert, oder wie hier gepresst. (mehr …)

Flugreisen mit Dysphagie; Kindermenü als Alternative

Faschierte Laibchen
Sehr häufig werde ich von Betroffenen oder deren Angehörigen gefragt, wie es mir mit meiner Esseinschränkung möglich ist, so viel zu reisen. Das ist tatsächlich ein sehr großes Thema. Aus unzähligen Gesprächen weiß ich, dass viele Dyspaghiepatienten wegen ihrer Einschränkung auf Reisen verzichten, weil sie mit unter befürchten in fremden Ländern keine passenden Speisen zu finden. (mehr …)

Schokolade Kirschkuchen

Meine Schwester gibt ein großes Sommerfest und hat mich um kuchentechnische Unterstützung gebeten. Ich bin ja keine großartige Bäckerin. Ich habe zu wenig Geduld für aufwändige Backtechniken und Dekorationen. Einfache Blechkuchen mache ich jedoch ganz gerne. Die sind schnell produziert, gelingen immer und eigenen sich ganz besonders gut für größere Festivitäten. (mehr …)

Dysphagie, was ist das eigentlich?

Fotocredit Gettyimages Zunge
Immer wieder wird mir die Frage gestellt, was der Begriff Dysphagie eigentlich bedeutet. Ich muss gestehen, dass mir der Ausdruck bis zu meiner Erkrankung auch nicht wirklich geläufig war und im allgemeinen Sprachgebrauch auch kaum verwendet wird. Dysphagie ist der Fachausdruck für Schluckstörungen. (mehr …)

Green Smoothie Bowl

Wie schon im letzten Beitrag erwähnt, bin ich jetzt ja die totale Trendsetterin. Ich kann es immer noch nicht ganz nachvollziehen, wie man freiwillig breiige Kost zu sich nehmen kann. Dazu zählt für mich auch rohes, püriertes Gemüse und Obst, das sich neuerdings Smoothie Bowl nennt. (mehr …)

1 2 3 48